Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG)

2018-09-11 14:00

Im Jahr 2018 wurde die Schwelle für geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) von 410 auf 800 Euro angehoben.

Solche Wirtschaftsgüter können dann bis zu einem Wert von netto 800 Euro sofort im Jahr der Anschaffung als Betriebsausgabe abgeschrieben werden.

Es kann also sinnvoll sein, mit einer schon länger ersehnten und qualitativ hochwertigen Küpper Werkstatteinrichtung

Ihr Werkstattkonzept noch in diesem Jahr umzusetzen bzw. zu erweitern.

Das Team von Küpper sowie unsere kompetenten Vertriebspartner beraten Sie gerne und freuen sich auf Sie!

Zurück