Historie

Friedrich Küpper 1935

Gegründet von Friedrich Küpper als Werkzeugfabrik im Jahre 1926 in Remscheid. Anfangs Herstellung von Einsätzen und Messer für Hobel sowie Werkzeugen zum Entfernen von Farbe und Lack an Schiffen.

Friedrich Hermann Küpper 1955

Nach dem Krieg 1945 übernimmt Friedrich-Hermann Küpper die Firma und entwickelt viele neue Produkte. U.a. werden Maschinenteile für die Textilindustrie bzw. Verbindungselemente für die Bundesbahn hergestellt. Die Firma wird in erfolgreiche Jahre im boomenden Deutschland geführt.

Gehrungssägen

In den 60er Jahren Entwicklung und Herstellung hochwertiger, handgeführter Gehrungssägen in verschiedenen Ausführungen. Durch weltweite Patente erreicht die Firma die Marktführerschaft in Europa im Bereich der handgeführten Präzisions-Gehrungssägen. Die Sägen werden zum Haupt-Umsatzträger mit riesigen Verkaufszahlen!

Friedrich Küpper GmbH Berlingen 1970

Durch fehlende Expansionsfläche in Remscheid, wurde 1978 eine Firmenverlagerung nach Berlingen (Eifel) durchgeführt. Hier war genügend Baufläche und Personal vorhanden. Eine bestehende Produktionshalle mit angegliedertem Wohnhaus wurde gekauft und entsprechend umgebaut und erweitert!

Inge und Friedrich Küpper 1985

Inge Küpper steigt nun komplett in die Firma mit ein und übernimmt die Verwaltung und Organisation. Auf dem Bild ist das Ehepaar Inge und Friedrich Küpper zu sehen.

Küpper Werkstattmöbel 1986

In den 80er Jahren Entwicklung eines neuen Sortimentes von Werkstatteinrichtungen für den Heim- und Handwerker. Dieses neue Produktsortiment entwickelt sich von Anfang an sehr gut. Die tolle Qualität zum bezahlbaren Preis wird von unseren Kunden auf Anhieb angenommen.

Peggy Küpper-Kies und Martin Küpper

Die nächste Generation der Familie Küpper steigt 2001 nun auch offiziell in die Geschäftsführung und Gesellschaftsstruktur der Firma ein.

Peggy Küpper übernimmt den Vertrieb und Einkauf und Martin Küpper leitet zusammen mit seinem Vater die Produktion.

Küpper Werkstatteinrichtung 1998

Jahr 2002/2003: Neuentwicklungen im Bereich Werkstatt ermöglichen unseren Endkunden einen deutlich schnelleren Aufbau der Werkbänke mit viel geringerem Schraubeneinsatz bei verbesserter Stabilität.

Designmöbel

2005: Büro- und Wohnideen erweitern unser Sortiment und bringen uns neue Kunden und Anforderungen. In Zusammenarbeit mit einem bekannten Designer werden Designmöbel aus Metall produziert. Klare Linien und einfache Strukturen bestimmen das zeitlose Design.

Matthias Kies - Geschäftsleitung

Der Ehemann von Peggy Küpper-Kies erweitert seit Mai 2006 die Geschäftsführung. Durch langjährige und weitreichende Erfahrungen in der Branche zeichnet sich Matthias Kies aus.

Das junge und dynamische Team ist nun bestens für die kommenden Aufgaben gerüstet!

Salvagnini Fertigungslinie

Das Jahr 2007 schreibt Firmengeschichte: Der positive Geschäftsverlauf der letzten Jahre und die guten Aussichten für die nächsten Jahre hat die Firma Küpper dazu bewogen, eine weitere große Investition zu tätigen. Mit der neuen Fertigungslinie von Salvagnini wurde eine der weltweit modernsten Blechbearbeitungszentren angeschafft.  Die Firma kann somit den erhöhten Bedarf der weltweiten Kunden decken.

Neue Pulverbeschichtungsanlage Friedrich Küpper GmbH

Im Juli 2011 wurde die neueste Investition im Stammwerk in Berlingen montiert und in Betrieb genommen. Die neue Beschichtungsanlage mit Waschstrasse und Hochofen erhöht unsere Lackierkapazität deutlich. Nun können wir 2 Farben gleichzeitig beschichten und der Farbwechsel wurde zudem deutlich schneller. Für die nächsten Jahre sind wir nun auch in diesem Bereich sehr gut gerüstet!

Geschäftsleitung Friedrich Küpper GmbH 2012

Durch den stetigen Wachstum des Unternehmens konnten die Marktanteile in Europa weiter stark ausgebaut werden. Die Umsätze haben sich nochmals deutlich verbessert. Es wurden weitere Details unserer Produkte optimiert ohne die Optik zu verändern. Zudem wurden alle Montageanleitungen überarbeitet und neu erstellt sodass der Aufbau für unsere Kunden zum Kinderspiel wird. 2013 ist ebenso sehr erfolgreich gestartet sodass wir auf ein weiteres Rekordjahr hoffen können! Unser junges und dynamisches Team hat sich für die nächsten Jahre und Jahrzehnte noch einiges vorgenommen!

Neue Lagerhalle Friedrich Küpper GmbH

2014 haben wir unsere neue Lager- und Versandhalle voll in Betrieb genommen und dadurch viele Produktionsabläufe optimieren können. Durch die 5 neuen Rampen werden die Wartezeiten der Speditionen sehr stark reduziert und unsere Versandkapazitäten deutlich erhöht. Damit können wir uns auch den logistischen Herausforderungen der Zukunft besser stellen und den veränderten Absatzmärkten Rechnung tragen.

Kölner Eisenwarenmesse 2016 - Friedrich Küpper GmbH

Das Jahr 2016 ist fast abgeschlossen und wir können auf ein weiteres äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken! Der Umsatz konnte nochmals deutlich gesteigert werden. Die Marke Küpper wird in Europa immer bekannter und steht für ein hervoragendes Preis- / Leistungsverhältnis! Unsere Produkte sind etabliert und erfreuen sich großer Beliebtheit. Dennoch arbeiten wir ständig an Optimierungen, welche häufig auf den ersten Blick nicht zu erkennen sind, dem Nutzer aber Vorteile im Einsatz oder der Montage bringen! Im Jahr 2016 feierten wir zudem unser 90 jähriges Firmenjubiläum! Die Kölner Eisenwarenmesse war ein erstes Highlight in diesem Jahr!